Gruppenleitung (m/w/d) für das Haus am Park gesucht

Für unser Wohnhaus „Haus am Park“ in Waldbröl suchen wir ab sofort eine Gruppenleitung (m/w/d) für die Gruppenbetreuung mit einem Stellenanteil von 85%. Das Haus mit Garten liegt zentral in Waldbröl, direkt am Königsbornpark. Es besteht unmittelbare Nachbarschaft zum Buddhistischen Zentrum "Eiab". Geschäfte, Ärzte und das Krankenhaus sind fußläufig zu erreichen, ebenso eine Bushaltestelle sowie die örtlichen Kirchengemeinden und das Haus der Gesundheit. Das Wohnhaus bietet insgesamt 24 Plätze in gemeinschaftlichen Wohnformen, aufgeteilt in drei Gruppen für jeweils 8 Personen.

Wir sind ein sozialorientiertes Unternehmen, das seinen Mitarbeiter*innen vielfältige Aufgaben und Tätigkeiten in einem starken Team und einer familiären Atmosphäre bietet. Wir leben einen vertrauensvollen und wertschätzenden Umgang mit Kolleginnen und Kollegen sowie den Bewohnerinnen und Bewohnern.

Wir freuen uns über

Eine neue Kollegin/einen neuen Kollegen, der vertrauensvoll die folgenden Aufgaben übernimmt:

  • Leitung einer Wohngruppe, 8 Bewohner und 6 Mitarbeiter*innen
  • Aufstellung, Durchführung und Kontrolle von Pflege- und Versorgungsgrundsätzen, orientiert an den Bedürfnissen bzw. Möglichkeiten der Bewohner*innen
  • Mitwirkung bei der Aufnahme, Verlegung oder dem Auszug von Bewohnern, Erstellung von Dienstplänen
  • Planung und Durchführung von Zielgesprächen mit dem Betreuungspersonal
  • Durchführung und Leitung regelmäßiger Teambesprechungen
  • Erstellung und Umsetzung einer individuellen Hilfeplanung nach den vorgegebenen Strukturen
  • Sicherstellung der bedarfsgerechten medikamentösen und der ärztlichen Versorgung der Bewohner*innen
  • Verwaltung und Abrechnung der Barkassen
  • Mitsprache bei der Personaleinsatzplanung
  • Konstruktive Zusammenarbeit mit Angehörigen unserer Bewohner*innen

Rahmenbedingungen:

Vergütung in Anlehnung an den TVöD und die Gehaltsstruktur der HBW GmbH

Arbeitszeit: 33,15 Wochenstunden

Das bringen Sie mit

  • abgeschlossene Ausbildung als Heilerziehungspfleger*in
  • Erfahrung in der Arbeit mit Menschen mit geistiger Behinderung
  • erste Leitungserfahrung
  • PC-Kenntnisse
  • Kenntnisse in der Erstellung der Individuellen Hilfeplanung
  • Besitz des Führerscheins der Klasse B
  • Fähigkeit zur Teamarbeit und Selbstreflexion
  • Interesse an Fort- und Weiterbildungen

Das gehört bei uns zum guten Miteinander:

  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Jahressonderzahlung
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • vergünstigte Angebote im Fitnessstudio
  • E-Bike-Leasing
  • Sonderkonditionen bei verschiedenen Herstellern und Marken

Eine vollständige Liste mit unseren Mitarbeiter-Vorteilen können Sie hier einsehen.

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung und sind bei Nachfragen gerne für Sie da.

Ansprechpartner: Olaf Biegler
 

Kontakt für Bewerbungen:

HBW GmbH

Fritz-Kotz-Str. 4

51674 Wiehl

Mail: bewerbung(at)hbw-wiehl.de

Einsendeschluss: 4.4.2021

Die HBW GmbH sucht engagierte junge Leute

Wir heißen Euch willkommen im Haus für Menschen mit Behinderung Wiehl. Als Wohnanbieter der Eingliederungshilfe für erwachsene Menschen mit einer geistigen Behinderung blicken wir auf 40 Jahre Erfahrung zurück. Wir betreiben im Oberbergischen Kreis (NRW) neun Wohnhäuser, in denen 118 Menschen leben. In unseren ambulant betreuten Wohnformen ermöglichen wir rund 90 Menschen ein eigenständiges Leben.

Für unsere Wohnhäuser in Wiehl, Nümbrecht und in Waldbröl sowie für unsere im gesamten Südkreis verteilten betreuten Wohnformen suchen wir Euch, für ein ganz besonderes Jahr.

Das wird Euch in einem FsJ oder BuFdi geboten:

  • Jede Menge vielfältige und spannende Erfahrungen in einem super Team
  • Weiterentwicklung persönlicher Kompetenzen
  • Orientierung über das spätere Berufsleben
  • wichtige Pluspunkte für Euren Lebenslauf
  • Praxiserfahrung im sozialen Berufsfeld
  • Ein FSJ/BFD wird als Wartesemester oder als praktischer Teil der Fachhochschulreife anerkannt
  • Ihr bekommt ein Abschlusszeugnis
Eure spannenden Aufgaben:
  • Begleitung und Betreuung unserer Menschen mit Behinderung
  • Leisten von individuell notwendigen Hilfen bei der Pflege
  • Mithilfe bei der Anleitung der Menschen mit Behinderung
  • Aufsicht und Unterstützung während der Mahlzeiten und bei Veranstaltungen
Ihr seid neugierig? Meldet Euch gerne! Wir freuen uns auf Eure Bewerbung!

Ansprechpartner:

HBW Haus für Menschen mit Behinderung Wiehl GmbH

Kathrin Lebon
Fritz-Kotz-Straße 4
51674 Wiehl

Tel.: 02261/ 6069-122
E-Mail: 
bewerbung@hbw-wiehl.de 

Mitarbeiter (m/w/d) für die Gruppenbetreuung gesucht

Die HBW Haus für Menschen mit Behinderung Wiehl GmbH sucht ab sofort für das Haus Am Konradsberg, Am Konradsberg 50, 51674 Wiehl, grüne Gruppe:

eine Gruppenbetreuung (m/w/d) mit einem Stellenanteil von 80%.

Qualifikation:

Wir suchen einen Mitarbeitenden mit abgeschlossener Ausbildung als Erzieher*in, Heilerziehungspfleger*in, Altenpfleger*in, Gesundheits- und Krankenpfleger*in, Sozialhelfer*in, Familienpfleger*in, Kinderpfleger*in oder eine Nichtfachkraft für den Betreuungsdienst.


Wir erwarten:

  • Erfahrung in der Arbeit mit Menschen mit geistiger Behinderung
  • PC Kenntnisse
  • Besitz des Führerscheins der Klasse B
  • Kenntnisse bei der Erstellung des IHP 3.1
  • Fähigkeit zur Teamarbeit und Selbstreflexion
Wir bieten:
  • Bezahlung in Anlehnung an den TVÖD
  • Jahressonderzahlung, Zusatzrente
  • Fort- und Weiterbildungen
  • Vielfältige Aufgaben und Tätigkeiten in einem starken Team
  • Verschiedene Mitarbeiter-Vorteile wie z.B. Sonderkonditionen
Vergütung:
Die Vergütung wird in Anlehnung an den TVöD (Tarifvertrag öffentlicher Dienst) und der Gehaltsstruktur der HBW GmbH gezahlt.


Einsendeschluss: 03.03.2021


Richten Sie bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung an Petra Kaufmann, Haus Am Konradsberg, Am Konradsberg 50, 51674 Wiehl-Oberbantenberg, E-Mail: pkaufmann@hbw-wiehl.de. Rückfragen beantwortet Frau Kaufmann unter Tel.: 02261/6069 665.
 

Reisebegleiter (m/w/d) gesucht

Zur Reisebegleitung für Menschen mit, und ohne Handicap sucht Viel-Falter-Reisen, das touristische Angebot des Vereins zur Förderung und Betreuung behinderter Kinder Oberberg e.V., engagierte Personen, die die Reisen begleiten. Weitere Informationen bei Melanie Frackenpohl, E-Mail: touristik@verein-wiehl.de, Tel.: 02261/60 69 645. touristik@verein-wiehl.de,  touristik@verein-wiehl.de

Sie möchten an "HBW Wiehl" spenden?
Sie möchten Mitglied werden?